Service Hotline 0800 / 47 47 200 (kostenlos)
Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer Blindpixel Kontakt
MK-Kliniken AG - Pflegeheime, Betreutes Wohnen, Altenpflege

Pressemitteilungen

03.04.2002

Für soziale Gerechtigkeit - gegen soziales Unrecht


Delegation der Senioren-Wohnparks Sachsen-Anhalt will Sozialministerin Kuppe rund 8000 Protest-Unterschriften überreichen

Hamburg/ Magdeburg. - Vertreter der Bewohner und Mitarbeiter der Senioren-Wohnparks Sachsen-Anhalt wollen am Donnerstag, den 4. April 2002 um 11.30 Uhr Sozialministerin Gerlinde Kuppe (SPD) im Sozialministerium in Magdeburg Unterschriftenlisten "Für soziale Gerechtigkeit - gegen soziales Unrecht" übergeben.

Bewohner und Mitarbeiter der Senioren-Wohnparks Sachsen-Anhalt demonstrieren mit dieser Aktion gegen die ungerechte Verteilung von Fördermitteln durch das Ministerium in Sachsen-Anhalt.


Für weitere Informationen stehen Ihnen der Gesamtheimbeirat und Personalvertreter der Senioren-Wohnparks Sachsen-Anhalt am Donnerstag, den 4. April 2002, ab 11.30 Uhr vor dem Sozialministerium in Magdeburg zur Verfügung.
Pressekontakt
Unternehmenskommunikation
MK-Kliniken AG
Sportallee 1
22335 Hamburg

Telefon: 040 - 514 59 - 0
Telefax: 040 - 514 59 - 756
presse@mk-kliniken.com
 
Logo