Service Hotline 0800 / 47 47 200 (kostenlos)
Schriftgröße Schrift kleiner Schrift größer Blindpixel Kontakt
MK-Kliniken AG - Pflegeheime, Betreutes Wohnen, Altenpflege

Aus den Einrichtungen

17.08.2012

Mittagstisch und Seniorencafé für jedermann


Seniorencafé Lichtenberg - An diesem Ort können sie miteinander reden und lachen: Der Senioren- Wohnpark Lichtenberg bietet jetzt einen Mittagstisch und ein Seniorencafé für jedermann an. Alle sind willkommen – ob Bewohner, Nachbarn, Lichtenberger Bürger. Einrichtungsleiter Wolfhard Gärtner lädt zur Eröffnung am Sonnabend, 25. August, ab 14.30 Uhr ein. Mit diesem Projekt hat die Pflegeeinrichtung in der Möllendorffstraße ein einmaliges Angebot in der Umgebung geschaffen. "Für alle, die sich alleine fühlen", sagt Gärtner, "und für die, die lieber in Gemeinschaft essen".

Dies macht der neue Mittagstisch möglich: Jeden Montag, Mittwoch und Freitag, 12.30 bis 13.30 Uhr, gibt es Eintopf aus eigener Küche plus Getränk für insgesamt 2,99 Euro. An der anschließenden Nachmittagstafel, von 14.30 bis 17 Uhr, werden Kaffee sowie selbstgemachter Kuchen und Eisbecher nach Wunsch serviert. Der separate Eingang ins Restaurant liegt an der Möllendorffstraße.

Erklärtes Ziel ist es, soziale Kontakte zu fördern. Gärtner: "Zudem liegt uns am Herzen, pflegende Angehörige zu entlasten. Bei uns können sie sich in aller Ruhe mit ihren Verwandten treffen." Der Einrichtungsleiter plant, das öffentliche Projekt auszuweiten: Mittags- und Kaffeetafel könnten um Vortragsabende zu Themen wie Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht ergänzt werden.

"Mit diesem Angebot möchten wir uns als kompetente Partner auf dem Gesundheitsmarkt weiter in den Bezirk integrieren", so Gärtner. "Dafür steht unser Engagement."

Für Rückfragen:
Senioren-Wohnpark Lichtenberg
Wolfhard Gärtner
Einrichtungsleiter
Möllendorffstraße 102/103
Telefon: 030 / 551 54-0
Internet: http://www.senioren-wohnpark-lichtenberg.de/
Pressekontakt
Unternehmenskommunikation
MK-Kliniken AG
Sportallee 1
22335 Hamburg

Telefon: 040 - 514 59 - 0
Telefax: 040 - 514 59 - 756
presse@mk-kliniken.com
Archiv
 
Logo